1936/37 Joint Venture TRIX TTR und Southern Railway London

Text  und Bilder: Peter Anderegg

trixberg.ch-peter-anderegg-trix-france-express-ttr-twin-joint-venture-with-southern-railway-london-1936-37-1.jpg

06/1937 Werbe-Plakat SOUTHERN ELECTRIC  links , Fotomontage W. J. Bassett-Lowke rechts

Zusammengehen von TRIX TTR und Southern Railway London

Vorbild und Modell entstehen praktisch zeitgleich

Heute spricht man von WIN WIN.

 

  • TRIX TTR möchte seine neue 00-Modellbahn einem breiten Publikumg bekannt machen

  • Southern Railway London SR betreibt PR für seine Vororts-Triebzüge SOUTHERN ELECTRIC.

WIN WIN

  • Beim Vorbild entsteht eines der weltweit leistungsfähigsten Eisenbahn-Netze (15 Minuten-Takt!)

  • Bei TRIX TTR wird der Schritt von Spielbahn zu Modellbahn vollzogen.

 

Das erste massstabsgetreue Modell von TRIX TTR war ein Southern Railway Vororts Elektro-Zug, erhältlich als Set mit Triebwagen und zwei Beiwagen plus Zubehör.

Dieses Set erschien 02/1937 ungefähr fünf Monate vor dem Vorbild.  Dieses nahm 07/1937 den Verkehr auf der neu elektrifizierten Southern Railway-Strecke London-Portsmouth auf.

Modell-Entwicklung unter Mithilfe  Werbeabteilung SR

 

Das Modell entstand unter Mithilfe der Werbe-Abteilung der Southern Railway.

Werbung von Southern Railway London für  SOUTHERN ELECTRIC

1925 Das weltweit grösste elektrische Vorortsnetz entsteht

trixberg.ch-peter-anderegg-trix-france-express-ttr-twin-joint-venture-with-southern-railway-london-1936-37-2.jpg

Plakat SOUTHERN ELECTRIC von 1925

Streckennetz Southern Railway SR - SOUTHERN ELECTRIC

trixberg.ch-peter-anderegg-trix-france-express-ttr-twin-joint-venture-with-southern-railway-london-1936-37-3.jpg

Streckennetz Southern Railway London von 1936

Mitte 1930er Jahre: Plakate SOUTHERN ELECTRIC

trixberg.ch-peter-anderegg-trix-france-express-ttr-twin-joint-venture-with-southern-railway-london-1936-37-4.jpg

Plakat SOUTHERN ELECTRIC von 1935

trixberg.ch-peter-anderegg-trix-france-express-ttr-twin-joint-venture-with-southern-railway-london-1936-37-5.jpg

Plakat NORD von 1927

ART DECO Plakate SR

Links das Plakat SOUTHERN ELECTRIC, rechts die "Vorlage".

Der Grafiker

  • Schaute mal kurz über den Kanal auf's Festland, aber

  • schuf ein individuelles einzigartiges Plakat!

  • Plakat SO SWIFTLY HOME ist eine weitere Spielart des Themas - siehe unten rechts

Sichere dir einen Guten Morgen - So schnell nach Hause - SOUTHERN ELECTRIC

trixberg.ch-peter-anderegg-trix-france-express-ttr-twin-joint-venture-with-southern-railway-london-1936-37-6.jpg
trixberg.ch-peter-anderegg-trix-france-express-ttr-twin-joint-venture-with-southern-railway-london-1936-37-7.jpg

Plakate SOUTHERN ELECTRIC von 1937

06/1937 Werbeplakat SOUTHERN ELECTRIC Elektrifizierung London-Portsmouth

trixberg.ch-peter-anderegg-trix-france-express-ttr-twin-joint-venture-with-southern-railway-london-1936-37-8.jpg
trixberg.ch-peter-anderegg-trix-france-express-ttr-twin-joint-venture-with-southern-railway-london-1936-37-9.jpg

Plakate Elektrifizierung SOUTHERN ELECTRIC London-Portsmouth von 06/1937

Wie verkauft man einen unscheinbaren, biederen Zug?

Den SOUTHERN ELECTRIC-Kompositionen fehlt designmässig wirklich Alles, was im Zeitgeschmack einen richtigen Zug ausmacht:

  • Keine stromlinienförmige Dampflok

  • Kein dynamisches Fauchen und Zittern

  • Keine grossen Triebräder und -Stangen

  • Keine klingenden Namen wie Golden Arrow, Royal Scot oder Flying Scotsman

  • Keine edel wirkenden Dach-Stromabnehmer

Optisch eine Aneinanderreihung von alltäglichen Personenwagen

Der Grafiker arbeitete bei den Plakaten mit Gefühlen:

  • Sicher, pünktlich und erholt an die Arbeit

  • Abends schnell, konfortabel und erholt nach Hause.

Plakat zur Eröffnung der neue Elektrifizierten London-Portsmouth-Strecke

Eigentlich ist der Grafiker überfordert. Er hilft sich mit

  • Blitzen

  • Aufhellen des Grün - Hellere Farben machen dynamisch

  • Verlängerung der Zuges ins Endlose - Symbol für Geschwindigkeit.

Da denkt man schon fast an Darstellungen aus der Griechischen Mythologie

  • Merkur mit seinen Flügeln am Kopf

1938 Und siehe das nächste Plakat vom Folgejahr 1938:

trixberg.ch-peter-anderegg-trix-france-express-ttr-twin-joint-venture-with-southern-railway-london-1936-37-10.jpg

Plakat SOUTHERN ELECTRIC mit Merkur-Flügeln von 06/1938

"Liebe Engländer, ....," - doch, der Grafiker kann was und das Plakat spricht mich an!

Packungsgestaltung TRIX TTR Triebzug SOUTHERN ELECTRIC

1922 W. J. Bassett-Lowke war bereits Initiator der BING Tischbahn 00.

 

Sein Leben war dem Modellbau gewidmet:

 

  • Modelleisenbahnen in allen Spurgrössen ab Spur 0

  • Herstellung von Schiffsmodellen (Nachbauten für Messen) für Schiffslinien, Royal Navy bis zum breiten Publikum

  • Weiterer Modellbau bis zu Trainigskästen für die Army (Vorbereitung Brücke am River Quai für Sappeur-Trainigs, Armee-Fahrzeuge) etc.

Es gelang ihm bei seinen Projekten die richtigen Fachleute beizuziehen und zu motivieren:

  • Henry Greenly war bereits bei der Realisierung der BING Tischbahn 00 dab

Beizug von E. W. Twining bei der Entwicklung des SOUTHERN ELECTRIC als erstes  motorisiertes TRIX TTR Modell mit Drehgestellen

  • E. W. Twining entwickelte mit dem SOUTHERN ELECTRIC das erste motorisierte TRIX TTR Modell mit Drehgestellen.

W. J. Bassett-Lowke als Fotograf und Fototechniker

W. J. Bassett-Lowke hatte die Gabe, als Fotograf und Fototechniker seine Kataloge und Inserate  hervorragend selbst zu gestalten.

Entwurf W. J. Bassett-Lowke zu einer SOUTHERN ELECTRIC-Packung

trixberg.ch-peter-anderegg-trix-france-express-ttr-twin-joint-venture-with-southern-railway-london-1936-37-11.jpg

Entwurf Packungs-Deckel TRIX TTR SOUTHERN ELECTRIC von W. J. Bassett-Lowke

Der Entwurf zum Packungs-Deckel TRIX TTR SOUTHERN ELECTRIC von W. J. Bassett-Lowke zeigt dessen grosse künstlerische Begabung.

Packungs-Gestaltung durch Werbe-Abteilung der Southern Railway

Die Werbe-Abteilung der Southern Railway sieht im TRIX TTR SOUTHERN ELECTRIC ein wichtiger Teil ihrer PR-Aktivitäten für Ihr elektrisches Vororts-Netz.

So überlässt Southern Railway nichts dem Zufall und hilft bei der Gestaltung der Modellbahn-Packung.

Packungsdeckel der Werbe-Abteilung SR

trixberg.ch-peter-anderegg-trix-france-express-ttr-twin-joint-venture-with-southern-railway-london-1936-37-12.jpg

TRIX TTR SOUTHERN ELECTRIC Packungs-Deckel der Werbeabteilung SR

Packung in edlem Satin-Cover in Southern Grün

Der Packungs-Deckel wäre auch ein wunderschönes Werbe-Plakat für den SOUTHERN ELECTRIC auf der Linie London-Portsmouth gewesen:

  • Karte Südengland

  • Zug fährt von London nach Portsmouth.

Zug-Packung TRIX TTR 5/375 Triebzug SOUTHERN ELECTRIC

trixberg.ch-peter-anderegg-trix-france-express-ttr-twin-joint-venture-with-southern-railway-london-1936-37-13.jpg

Zug-Packung TRIX TTR 5/375 Triebzug SOUTHERN ELECTRIC

trixberg.ch-peter-anderegg-trix-france-express-ttr-21056-triebwagen-southern-electric-1937-1.jpg
trixberg.ch-peter-anderegg-trix-france-express-ttr-twin-joint-venture-with-southern-railway-london-1936-37-14.jpg

TRIX TTR 5/375 Triebzug SOUTHERN ELECTRIC in Dreier-Garnitur

Öffentliche Modellbahn-Anlagen Southern Railways mit TRIX TTR Triebzügen SOUTHERN ELECTRIC

Die Southern Railways stellten als PR-Massnahme zur Lancierung der neuen elektrischen Verbindung London-Portsmouth zwei TRIX TTR Modellbahn-Anlagen auf in

  • London Waterloo Station, bedient durch Mitarbeiter von TRIX TTR und im

  • U-Bahnhof London Charing Cross - Ticket-Halle.

TRIX TTR Modellbahn-Anlage SOUTHERN ELECTRIC in London Waterloo Station

TRIX TTR Modellbahn-Anlage SOUTHERN ELECTRIC in Ticket-Halle U-Bahnhof London Charing Cross

TRIX TTR Modellbahn-Anlage SOUTHERN ELECTRIC in Ticket-Halle U-Bahnhof London Charing Cross