top of page

1935-53 TRIX/TTR US-Modelle

Text  und Bilder: Peter Anderegg

9 AB_edited_edited.jpg

03/1935 TRIX 20/51 US Dampflok mit Cowcatcher - Gleiche Lok aus verschiedenen Blickwinkeln

03/1935 TRIX 20/51 US mit Cowcatcher als Wagon-Lits Express

9-12y a_edited_edited.jpg
9 AB_edited.jpg

03/1935 TRIX 20/51 US Dampflok mit Cowcatcher - Gleiche Lok aus verschiedenen Blickwinkeln

9C_edited.jpg
9A_edited.jpg

03/1935 TRIX 20/51 US Dampflok mit Cowcatcher

10_edited_edited.jpg

03/1935 TRIX 20/155 Wagons-Lits Packwagen, aufgedruckte Nummer I/151

12.jpg

03/1935 TRIX 20/156 Wagons-Lits Speisewagen, aufgedruckte Nummer I/153

11.jpg

03/1935 TRIX 20/157 Wagons-Lits Schlafwagen, aufgedruckte Nummer I/154

03/1936 TRIX 19/5 US Passenger Train Amerika

20051 2 US train_edited.jpg

03/1936 TRIX 19/5 US Passenger Train Amerika

20051 2 US train supr_edited_edited_edit
20051 2 US_edited_edited.jpg

03/1936 TRIX 29/51 US Dampflok mit Cowcatcher und Speicherädern

20051 2 USu_edited_edited.jpg

03/1936 TRIX 29/51 US Dampflok mit Cowcatcher und Speicherädern von unten

07/1936 TRIX 20/54 B-Tender-Lok

03/1936 TRIX 20/54 B-Tender-Lok wird angekündigt

  • 03/1936 Die erste Ausgabe des TRIX-Dienstes stellt die TRIX 20/54 B-Tender-Lok vor. Die ist lieferbar ab Juli.

20054 Tenderlok Katalog_edited.jpg

07/1936 TRIX 20/54 B-Tender-Lok

TRIX 20/54: Hässliches kleines Entlein aus Deutschland

Mit dieser Lok kann ich nicht viel anfangen. Sie wirkt sehr plump. Auf dem Bild sieht man beim Führerstands-Fenster gut die Schaltwippe, welche eine massstäbliche Gestaltung verhindert.

TRIX TWIN England entwickelt 1936 eine britische Tenderlok 2/510, welche viel graziler wirkt:

LMS Scheibenrad 1935_edited_edited_edite

03/1936 Handmuster TRIX TWIN 2/510 B-Tender-Lok LMS Scheibenrad

​TRIX TWIN 2/510 Filigrane Tender-Lok aus England

- auf identischem Chassis wie TRIX 20/54

Das Gehäuse dieser Lok wurde in England von TRIX Ltd. England entwickelt und produziert. Das Chassis und das Innenleben der Lok stammt von TRIX Nürnberg.

Diese Lok wirkt gefälliger als das Deutsche Modell.

1937 TRIX 20/53 US-Cowcatcher mit WL ohne Fensterrahmen

41 44A a_edited_edited.jpg
41 a_edited.jpg
41z a_edited_edited.jpg

11/1936 TRIX 20/53 US Dampflok mit Cowcatcher

42 a_edited_edited_edited.jpg

03/1937 TRIX 20/155 Wagons-Lits Packwagen, aufgedruckte Nummer 20155

  • Drehgestelle Machart 1937

43 a_edited_edited.jpg

03/1937 TRIX 20/156 Wagons-Lits Speisewagen, aufgedruckte Nummer I/156

  • Drehgestelle Machart 1937

44 a_edited_edited_edited.jpg

11/1936 TRIX 20/157 Wagons-Lits Schlafwagen, aufgedruckte Nummer I/157

  • Drehgestelle Machart 1935

Vergleich Wagons-Lits Zug von 1937 mit Wagons-Lits Zug von 1935

1937 TRIX EXPRESS Wagons-Lits Zug - Wagenfenster ohne Rahmen - 2. Serie

41 44A a_edited_edited.jpg
9-12y a_edited.jpg

1935 TRIX EXPRESS Wagons-Lits Zug - Wagenfenster mit gelbem Rahmen - 1. Serie

43 a_edited_edited.jpg

1937 Wagenfenster ohne Rahmen - 2. Serie

12_edited.jpg

1935 Wagenfenster mit gelbem Rahmen - 1. Serie

Ab 1937 TRIX 21/53 GB mit US-Schnellzugwagen

37 40AA a_edited.jpg
37z A a_edited_edited_edited.jpg

11/1936 TRIX 21/53 Dampflok für England

21159 ohne Anschrift_edited_edited_edite

03/1939 TRIX 21/159 US-Packwagen - Ausschnitt -, aufgedruckte Nummer 21/159

  • Mit Dachaufbau - sehr selten

  • Drehgestelle Machart 1937

  • An Türen keine Anschrift

39z a_edited_edited.jpg

03/1939 TRIX 21/160 US-Schnellzugwagen, aufgedruckte Nummer 21/160

  • Drehgestelle Machart 1937

  • An Türen keine Anschrift

38z a_edited_edited.jpg

11/1936 TRIX 21/159 US-Packwagen, aufgedruckte Nummer 21/159

  • Drehgestelle Machart 1935

  • An Türen Anschrift 1. Klasse

40Az a_edited_edited.jpg

03/1939 TRIX 21/160 US-Schnellzugwagen, aufgedruckte Nummer 21/160

  • Drehgestelle Machart 1937

  • An Türen Anschrift 1. Klasse

Vergleich US-Schnellzug von 1937-39 mit Englischem Passenger Train  von 1935

1937-39 TRIX EXPRESS US-Schnellzug - Wagenfenster ​USSchmale Fensterrahmen

37 40AA a_edited.jpg
25-29 E a_edited.jpg

1935 TRIX EXPRESS GB-Passenger Train - Wagenfenster ​GBBreite Fensterrahmen

39z a_edited_edited_edited.jpg

1937-39 Wagenfenster ​USSchmale Fensterrahmen

29y a_edited.jpg

1935 Wagenfenster GBBreite Fensterrahmen

Vergleich TRIX/TTR Kataloge für USA

Voraus das Resultat: Grosse Fragezeichen, Unverständnis


Oder anders: Manchmal will es einfach nicht gelingen, eine Geschichte, welche zwischen 1937 und 1942 passiert ist - genau 7.12.1941: Kriegseintritt USA nach japanischem Angriff auf Pearl Harbour, nachzuvollziehen. Aber eines ist sicher: Die USA waren bis Anfangs 1942 neutral, und es gibt keinen Grund, dass der Warenverkehr zwischen Deutschland und USA eingeschränkt war.

Weiter: Der Katalog deckt Teile von TRIX EXPRESS Nürnberg, aber auch gleichzeitig von TTR England ab. Bei den Katalogen 1937/38 und 1938/39 US FAO Schwarz befanden sich noch KIBRI Bahnhöfe und Zubehör im Sortiment. Beim Katalog 1938/39 US TTR ist der Teil KIBRI leer - konkret steht hier TTR und die leere Schlussseite enthält einzig die Zeile "Printed in England":

US Katalogvergleiche Seite 4.JPG
US Katalogvergleiche vorletzte Seite.JPG
Baustelle A.jpg
20054 Tenderlok Katalog_edited.jpg

07/1936 TRIX 20/54 B-Tender-Lok

TRIX 20/54: Hässliches kleines Entlein aus Deutschland

Mit dieser Lok kann ich nicht viel anfangen. Sie wirkt sehr plump. Auf dem Bild sieht man beim Führerstands-Fenster gut die Schaltwippe, welche eine massstäbliche Gestaltung verhindert.

TRIX TWIN England entwickelt 1936 eine britische Tenderlok 2/510, welche viel graziler wirkt:

LMS Scheibenrad 1935_edited_edited_edite

03/1936 Handmuster TRIX TWIN 2/510 B-Tender-Lok LMS Scheibenrad

​TRIX TWIN 2/510 Filigrane Tender-Lok aus England

- auf identischem Chassis wie TRIX 20/54

Das Gehäuse dieser Lok wurde in England von TRIX Ltd. England entwickelt und produziert. Das Chassis und das Innenleben der Lok stammt von TRIX Nürnberg.

Diese Lok wirkt gefälliger als das Deutsche Modell.

PA-Entdeckungen-07-Bild-01-US-Pacific-Book.jpg

TRIX 20/59 US-Pacific auf Bild aus: Die anderen Nürnberger, Band 6: TRIX

 

Das gelbe Buch Die anderen Nürnberger, Band 6: TRIX zeigt alle Kataloge von TRIX EXPRESS 1935 – 1955 in Schwarz-Weiss.

 

  • Auf der letzten Buch-Seite ist ein Bild einer TRIX 20/59 US-Pacific mit einem einmaligen US-Tender - siehe Bild oben

1946 US Pacific US Tender a.jpg

TRIX 20/59 US-Pacific mit einem einmaligen US-Tender = Lok siehe Bild oben aus dem gelben Buch "Die anderen Nürnberger, Band 6"

11.jpg

Box von TRIX 20/59 US-Pacific mit US-Tender. Im linken Fach unten: Abdeckung von  Serien-Tender

1943 US Pacific a.jpg

TRIX 20/59 US-Pacific mit Serien-Tender

Unterschied dieses einmaligen US-Tenders zum Serien-Tender

PA-Entdeckungen-07-Bild-02-US-Pacifics.jpg

TRIX 20/59 US-Pacific mit einmligen US-Tender vorne, TRIX 20/59 US-Pacific mit Serien-Tender hinten

 

1946/47 Der einmalige US-Tender taucht bei Franz Carl Weber Schweiz auf

 

Der Serien-Tender TRIX 20/59 US-Pacific ist der Tender von TRIX 20/59 DR BR 03, aber:

 

  • weisse statt rote Seiten-Linie

  • schwarze statt rote Räder

  • schwarze statt rote Tender-Drehgestelle.

 

​Beim einmaligen US Tender ist einzig die Tender-Abdeckung anders:

 

  • Kohlenbehälter in Fart-Richtung vorne

  • Wasserbehälter hinten.

 

In der Schachtel der Lok TRIX 20/59 US-Pacific war eine Serien-Tender-Abdeckung mit dem grossen Kohlenbehälter beigelegt, Grund:

  • Der tiefe Wasserbehälter bei der US-Abdeckung schränkte die Funktion der Entkupplungs-Automatik ein.

 

So wurde auf eine Produktion der Version als US-Tender verzichtet.

 

Detail-Vergleich der Tender

PA-Entdeckungen-07-Bild-03-06-US-Pacific-Tendervergleich.jpg

Einmaliger US-Tender TRIX 20/59 US-Pacific - je links / Serien-Tender TRIX 20/59 US-Pacific - je rechts

D US Pacific.jpg

TRIX 20/59 Handmuster eines Lang-Tenders NEW YORK CENTRAL LINES  - TRIX-Archiv

 

Zweite Version eines einmaligen US-Tenders lang

 

Bild von Ausstellung TRIX EXPRESS – Alles aus einer Hand von 1999 im Deutschen Verkehrs-Museum Nürnberg.

 

Dies zeigt, dass sich TRIX ernsthaft mit einer US-Tender-Variante beschäftigt hat.

1938 Einzelstück Serien-Tender mit Schrift TRIX TWIN LINES

US Tender TRIX TWIN.jpg

TRIX 20/59 US-Pacific Serien-Tender mit Schrift TRIX TWIN LINES - Museum David O'Brien

Der Serien-Tender mit Schrift TRIX TWIN LINES ist ein Einzelstück von 1938, zu sehen im TRIX Museum von David O'Brien, Gaydon England.

1938/39 Katalogbild F.A.O. Schwarz, New York: TRIX 20/59 US-Pacific Serien-Tender mit Schrift TRIX TWIN LINES

1938 Kat Bild 20 59 US Pacific 1_edited.

Katalogbild TRIX 9/198 US-Pacific Serien-Tender mit Schrift TRIX TWIN LINES aus US Special Catalog 1938-39 TRIX EXPRESS F.A.O. Schwarz, New York, gedruckt in England

bottom of page